Freitag, April 18, 2014

Suchen

N├Ąchste Termine

18Apr
Freitag
Osterferien
...
28Apr
Montag
Chorprobentage f├╝r Klasse 5
...
01Mai
Donnerstag
1. Mai - Feiertag
...
  • Willkommen auf der Homepage des Robert-Bosch-Gymnasiums Langenau. Hier finden Sie Informationen ├╝ber, Berichte von und Neuigkeiten rund um unsere Schule. Viel Spa├č beim Lesen!
  • Traditionen und Br├Ąuche bereichern das Schulleben. Am Robert-Bosch-Gymnasium gibt es viele solcher verbindender Momente, die das Gemeinschaftserleben st├Ąrken.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neuigkeiten vom RBG

Chorprobentage der Klassen 5

Die Chormitglieder der Klassen 5 fahren gleich nach den Osterferien f├╝r drei Tage in ihre Chorfreizeit nach Biberach.


Sch├Âne Ferien!

Wir w├╝nschen allen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern sowie allen Lehrerinnen und Lehrern sch├Âne und erholsame Osterferien.
Die Schule beginnt dann wieder am Montag, 28. April 2014, zur 1. Stunde.


Schulanmeldungen f├╝r Schuljahr 2014/15

F├╝r die k├╝nftigen 5. Klassen (Schuljahr 2014/15) sind bei uns 124 Anmeldungen eingegangen.


Chorprobentage der Klassen 5

Die Chormitglieder der Klassen 5 fahren gleich nach den Osterferien f├╝r drei Tage in ihre Chorfreizeit nach Biberach.


Sch├Âne Ferien!

Wir w├╝nschen allen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern sowie allen Lehrerinnen und Lehrern sch├Âne und erholsame Osterferien.
Die Schule beginnt dann wieder am Montag, 28. April 2014, zur 1. Stunde.


Schulanmeldungen f├╝r Schuljahr 2014/15

F├╝r die k├╝nftigen 5. Klassen (Schuljahr 2014/15) sind bei uns 124 Anmeldungen eingegangen.


Chorprobentage der Klassen 5

Die Chormitglieder der Klassen 5 fahren gleich nach den Osterferien f├╝r drei Tage in ihre Chorfreizeit nach Biberach.


Sch├Âne Ferien!

Wir w├╝nschen allen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern sowie allen Lehrerinnen und Lehrern sch├Âne und erholsame Osterferien.
Die Schule beginnt dann wieder am Montag, 28. April 2014, zur 1. Stunde.


Schulanmeldungen f├╝r Schuljahr 2014/15

F├╝r die k├╝nftigen 5. Klassen (Schuljahr 2014/15) sind bei uns 124 Anmeldungen eingegangen.


Chorprobentage der Klassen 5

Die Chormitglieder der Klassen 5 fahren gleich nach den Osterferien f├╝r drei Tage in ihre Chorfreizeit nach Biberach.


Sch├Âne Ferien!

Wir w├╝nschen allen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern sowie allen Lehrerinnen und Lehrern sch├Âne und erholsame Osterferien.
Die Schule beginnt dann wieder am Montag, 28. April 2014, zur 1. Stunde.


Schulanmeldungen f├╝r Schuljahr 2014/15

F├╝r die k├╝nftigen 5. Klassen (Schuljahr 2014/15) sind bei uns 124 Anmeldungen eingegangen.


Chorprobentage der Klassen 5

Die Chormitglieder der Klassen 5 fahren gleich nach den Osterferien f├╝r drei Tage in ihre Chorfreizeit nach Biberach.


Sch├Âne Ferien!

Wir w├╝nschen allen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern sowie allen Lehrerinnen und Lehrern sch├Âne und erholsame Osterferien.
Die Schule beginnt dann wieder am Montag, 28. April 2014, zur 1. Stunde.


Schulanmeldungen f├╝r Schuljahr 2014/15

F├╝r die k├╝nftigen 5. Klassen (Schuljahr 2014/15) sind bei uns 124 Anmeldungen eingegangen.


Chorprobentage der Klassen 5

Die Chormitglieder der Klassen 5 fahren gleich nach den Osterferien f├╝r drei Tage in ihre Chorfreizeit nach Biberach.


Sch├Âne Ferien!

Wir w├╝nschen allen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern sowie allen Lehrerinnen und Lehrern sch├Âne und erholsame Osterferien.
Die Schule beginnt dann wieder am Montag, 28. April 2014, zur 1. Stunde.


Schulanmeldungen f├╝r Schuljahr 2014/15

F├╝r die k├╝nftigen 5. Klassen (Schuljahr 2014/15) sind bei uns 124 Anmeldungen eingegangen.


Chorprobentage der Klassen 5

Die Chormitglieder der Klassen 5 fahren gleich nach den Osterferien f├╝r drei Tage in ihre Chorfreizeit nach Biberach.


Sch├Âne Ferien!

Wir w├╝nschen allen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern sowie allen Lehrerinnen und Lehrern sch├Âne und erholsame Osterferien.
Die Schule beginnt dann wieder am Montag, 28. April 2014, zur 1. Stunde.


Schulanmeldungen f├╝r Schuljahr 2014/15

F├╝r die k├╝nftigen 5. Klassen (Schuljahr 2014/15) sind bei uns 124 Anmeldungen eingegangen.


Chorprobentage der Klassen 5

Die Chormitglieder der Klassen 5 fahren gleich nach den Osterferien f├╝r drei Tage in ihre Chorfreizeit nach Biberach.


Sch├Âne Ferien!

Wir w├╝nschen allen Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern sowie allen Lehrerinnen und Lehrern sch├Âne und erholsame Osterferien.
Die Schule beginnt dann wieder am Montag, 28. April 2014, zur 1. Stunde.


Schulanmeldungen f├╝r Schuljahr 2014/15

F├╝r die k├╝nftigen 5. Klassen (Schuljahr 2014/15) sind bei uns 124 Anmeldungen eingegangen.


Neues aus dem Schulleben

  • Tierheim-Besuch der MUT-AG
  • Sparschweine f├╝r UNICEF
  • Das schriftliche Abitur 2014
  • Aktionswoche 2014

Tierheim-Besuch der MUT-AGAm 26. Februar besuchten wir zwei Stunden lang das Tierheim in Ulm im ├ľrlinger-Tal-Weg. Dort zeigte uns ein Tierpfleger alle Gehege, drau├čen und drinnen, und erz├Ąhlte uns spannende Geschichten von den Bewohnern des Tierheims. Leider durften wir keine s├╝├čen Kaninchen mit nach Hause nehmen!

Im Au├čengehege des Tierheims wohnen zwei ├Ąltere H├Ąngebauchschweine zusammen mit drei Ziegen. Die Schweine hat man aus einem Haus geholt, weil sie nicht artgerecht gehalten wurden. Da die Schweine an Gesellschaft gew├Âhnt waren, wohnen sie mit drei Ziegen aus dem Tiergarten Ulm zusammen in einem Gehege.

Weiterlesen

Sparschweine introDie Klassen 6 beteiligen sich an der UNICEF-Aktion "Dein Schwein f├╝r UNICEF:
Gestalten, F├╝ttern, Helfen!"

Meine Frau, die bei UNICEF Ulm/Neu-Ulm ehrenamtlich t├Ątig ist, machte mich Ende letzten Jahres auf eine neue Aktion von UNICEF Deutschland aufmerksam: Dein Schwein f├╝r UNICEF: Gestalten, F├╝ttern, Helfen. UNICEF verteile Sparschweinrohlinge, die man nach Belieben bemalen und gestalten und dann mit m├Âglichst viel Geld ÔÇ×gef├╝ttertÔÇť an UNICEF zur├╝ckgeben solle.

Weiterlesen

Abi-GrussAm Mittwoch, 12. M├Ąrz 2014, begannen die schriftlichen Abiturpr├╝fungen des Jahres 2014. Nat├╝rlich ist dies jedes Jahr aufs neue spannend. Die Abiturientinnen und Abiturienten, die oftmals schon wochenlang auf diesen Termin hin gelernt und trainiert haben, hoffen darauf, dass sie die gestellten Aufgaben gut meistern werden. Aber auch die Lehrerinnen und Lehrer fiebern mit Ihren Sch├╝tzlingen mit und hoffen, dass die Aufgaben - die ja auch sie selbst im Vorfeld nicht kennen - keine "unerwarteten ├ťberraschungen" bieten. Und nat├╝rlich ist auch f├╝r die Familien der Pr├╝flinge diese Abitur-Zeit eine ganz besondere.

Weiterlesen

Aktionswoche 2014Die diesj├Ąhrige Aktionswoche (27.01.2014-07.02.2014) gegen Rassismus und Gewalt war die erste Aktionswoche, die von allen Langenauern Schulen gemeinsam organisiert wurde.

Neben den Sch├╝lervertretungen der Schulen haben der Initiativkreis 8. Mai Langenau, die evangelische Kirchengemeinde Langenau, die Initiative ÔÇ×Auf Augenh├ÂheÔÇť, die VH-Ulm und der Stadtjugendring Langenau bei der Aktionswoche mitgewirkt.

Weiterlesen

RBG

image

Das RBG stellt sich kurz vor

Das Robert-Bosch-Gymnasium - kurz "RBG" genannt - liegt gut erreichbar im Herzen der Stadt Langenau, die etwa 17 km nord├Âstlich von Ulm liegt und zum Alb-Donau-Kreis geh├Ârt.
Am 1. Mai 1895 als naturwissenschaftliches Progymnasium gegr├╝ndet mit damals 25 Knaben und 4 M├Ądchen sind wir inzwischen zu einer gro├čen Schule mit etwa 900 Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern und cirka 80 Lehrerinnen und Lehrern angewachsen.

 
  • erleichterter Grundschul├╝bergang
    durch besondere Einf├╝hrungstage
    zu Beginn der Klasse 5
  • ab Klasse 6: zweite Fremdsprache
    (Franz├Âsisch oder Latein w├Ąhlbar).
  • ab Klasse 8: Spanisch als dritte Fremdsprache
    oder Naturwisschenschaft und Technik (NWT).
  • zweisprachiger Unterricht (englisch/deutsch)
    als Angebot in Erdkunde (Klassenstufen 6/7) 
    und in Geschichte (Klassenstufen 8/9) w├Ąhlbar.
  • Nachmittagsunterricht je nach Klassenstufe
    an bis zu drei Nachmittagen (Mo/Di/Do).
  • vielf├Ąltiges Kursangebot
 
  • Mensabetrieb (Mo/Di/Do)
  • diverse Zusatzangebote in der Mittagspause.
  • vielf├Ąltiges Musik-Angebot
  • zahlreiche Arbeitsgemeinschaften
  • St├Ąrkung der Methodenkompetenzen,
    z. B. durch Methodentage, GFS-AG,
    betreute Schulbibliothek usw.
  • St├Ąrkung der Sozialkompetenzen,
    z. B. durch Schulkodex, diverse
    Aktionstage, Orientierungstage usw.
  • verschiedene F├Ârderangebote wie z. B.
    LRS-F├Ârderkurse, Hausaufgabenbetreuung, ...
 
 

Vertretungsplan online

 

 

Liebe Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler,
hier habt ihr nun die M├Âglichkeit, den Vertretungsplan ├╝ber die Schul-Homepage abzurufen. Ihr m├╝sst dazu auf das rechts gezeigte Logo klicken. Danach ├Âffnet sich ein neues PopUp-Fenster, in dem ihr dann bei Benutzername und Passwort die gleichen Kennw├Ârter eingeben m├╝sst, wie sie f├╝r die Handy-App bekanntgegeben wurden.   

 

 

 

Bilder aus dem RBG

  • G11_RB_BK_110924_1
  • G12_RBG_SH_120322_1
  • G13_UM_120209_1
  • G14_ABI_120319_1
  • G15_N_111205_06
  • G16_RBG_Leitbild